www.snowscoot-rider.de - The Snowscoot-Community

AlbumAlbum   FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
 

Es ist zur Zeit kein Eintrag vorhanden

Stifte brechen immer ab

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.snowscoot-rider.de Foren-Übersicht -> Technik + Equipment
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
scOOBay



Anmeldedatum: 26.08.2009
Beiträge: 58
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 19.02.2014, 08:04    Titel: Stifte brechen immer ab Antworten mit Zitat

Hi Leute,

ich habe ein Problem mit meinem Style A. Alle 4-5 mal Fahren bricht mir ein Stift am Backboard ab. Das ist mir diese Saison bereits 2 mal passiert und letzte Saison auch. Das ist furchtbar nervig. Vor allem wenn dann auch noch der Gummi und die speziellen Unterlegscheiben verloren gehen.

Ich fahre normal auf Pisten fast nie abseits und Sprünge und Funpark mache ich auch nicht.

Hat jemand eine Idee, was man da machen kann. Beim Rainer Schönecker hatte ich auch schon angefragt und hab ihm Bilder von meinem zusammengebauten Scoot geschickt. Er war auch der Meinung das das so OK ist. (Sein Tipp war, Gummis sollten mind. 1/3 und max 2/3 komprimiert sein)

Gibt es für die Stifte evtl. Alternativen (Edelstahl oder irgenwas festeres) oder andere Möglichkeiten?

Danke für die Hilfe!

Gruss
scOOBay
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pistensau



Anmeldedatum: 28.12.2013
Beiträge: 3
Wohnort: stuttgart

BeitragVerfasst am: 21.02.2014, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ja des hat mir mal einer angepriesen als ganz tolle Neuentwicklung, mit schrägen Unterlegscheiben- so ein Mist, die verdrehen sich doch eh! Dir hat es bestimmt auch schon die Rahmenlöcher größer "gefeilt"? Ich habe in meinem Jykk Silentgummis (Schwingungsdämpfer) eingebaut, unteres Gewinde abgelängt und von oben eine U-Scheibe und Stoppmutter- des funktioniert seit Jahren!
Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scOOBay



Anmeldedatum: 26.08.2009
Beiträge: 58
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22.02.2014, 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Pistensau,

das hast Du recht, die Rahmenlöcher sind nicht mehr ganz gerade. Guter Tipp mit den Silentgummis. Die wurden doch mal von den Insane-Toys Jungs als Carving-Kit verkauft (hatte ich bei meinem ersten Scoot).

Danke für die Hilfe!

Gruss
scOOBay
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pistensau



Anmeldedatum: 28.12.2013
Beiträge: 3
Wohnort: stuttgart

BeitragVerfasst am: 22.02.2014, 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Scooby,
ja dachte ich mir. Die Stifte sind steif und des Board flext- da wird das Gewinde zur Raspel ! Nimm die breitesten Schwinggummis , sind glaub 25mm Durchmesser . Ich teste am 24.2 Fellhorn (übermorgen) neue Höhen .
Von vorne nach hinten:
25mm/20mm/
20mm/20mm + je nachdem U-Schbn. ( Bretter plan ! )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scOOBay



Anmeldedatum: 26.08.2009
Beiträge: 58
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23.02.2014, 00:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Pistensau,

habe mir heute die 25er Schwinggummis bestellt mit Höhe 15mm und 19mm Stiftlänge bestellt. Das war die Höhe, die ich bisher gefahren habe. Mal sehen wie es wird. Es hätte auch noch 30er gegeben. Ich gebe Dir dann Bescheid. Nächste Tour wird wohl erst 2. März-WE. Da sollte dann angeblich auch nochmal Schnee kommen.

Dank und Grüße
scOOBay
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scOOBay



Anmeldedatum: 26.08.2009
Beiträge: 58
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 07.04.2014, 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

wollte nur noch kurz ein Feedback über meine Praxiserfahrung mit dem Umbau auf die Schwingungsdämpfer geben.

Bin jetzt 3 mal damit gefahren. Das Wichtigste zuerst: alles hat gehalten.
Das Fahrverhalten ist etwas weich und im unteren Geschwindigkeitsbereich etwas instabil.

Ich hatte aber da Gefühl, dass das Carvingverhalten deutlich besser ist.

In der nächsten Saison werde ich noch etwas flachere Schwingungsdämpfer mit 10 mm testen.

Alles Gute bis zur nächsten Saison.

Gruss
scOOBay
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jojama



Anmeldedatum: 10.03.2010
Beiträge: 111
Wohnort: Unterboihingen

BeitragVerfasst am: 08.04.2014, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hi scoobay,

Habe schon viele unterschiedliche Schwinggummis an unterschiedlichen Snowscoots getestet.
Bin der Meinung daß höhere und weichere Gummis ein besseres Fahrverhalten ermöglichen ( fahre zur Zeit 30mm hohe Gummis mit meinem Dirty und 25mm hohe Gummis am IT Carving ).
Am Dirty halten die Gummis die Belastung gut aus, am IT Carving reißen die Gummis bei hartem Ritt auf der Piste nach ca 3-5 Pistentagen ein.
Kurze Gummis mit 10mm kann ich Dir nicht empfehlen, sie sind zwar besser als die Originalaufhängung aber mehr auch nicht...
Um die seitliche Stabilität zu verbessern, solltest du wie die Franzosen breitere Gummis ab 30mm Durchmesser ( besser D=40mm ) nutzen. Problem der Gewindegang ist M8 oder M10, d.h. du mußt dazu noch Reduzierbuchsen M10 auf M6 einsetzen.

Ebenso alles Gute, Schnee ist jetzt wohl bald alle, also rauf aufs MTB !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scOOBay



Anmeldedatum: 26.08.2009
Beiträge: 58
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 09.04.2014, 05:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jojama,

Danke für den Tipp. Das werde ich dann mal nächste Saison testen.

Viele Grüße
scOOBay
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.snowscoot-rider.de Foren-Übersicht -> Technik + Equipment Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB2 - AntiSpamBotModified! | www.snowscoot-rider.de